Ausgewählte Fortbildungen für Sie

Wir informieren Sie hier über ausgewählte Fachveranstaltungen - auch unserer Kooperationspartner:

  • Deutsches Krankenhausinstitut
  • Deutsche AnwaltAkademie
  • Verlag Versicherungswirtschaft
  • Institut für Gesundheitsökonomie und -rechtIGÖ

Als MedizinRecht.de-Kunde können Sie sich bequem und einfach über MedizinRecht.de zur Veranstaltung direkt anmelden. Wir sorgen dafür, daß sich der Veranstalter direkt mit Ihnen in Verbindung setzt. Bitte beachten Sie die AGB der jeweiligen Veranstalter.

Strafverfahren gegen Ärzte in Ausübung ihres Berufes, inkl. Korruptionsstrafrecht

Es werden die einschlägigen Straftatbestände in Theorie und Praxis einschließlich möglicher Verteidigungsstrategien vorgestellt.

Schwerpunkte:
* Das neue Korruptionsstrafrecht im Gesundheitswesen
* Einführung anhand systematischer Übersichten und Statistiken
* Ausgewählte Probleme des materiellen Arztstrafrechts mit aktueller Rechtsprechung
* Strafverteidigung von Ärzten mit Fingerspitzengefühl und solider Kenntnis der Materie
* Kostenübernahme durch Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherer
* Darstellung der einschlägigen Delikte: Körperverletzung, Tötung, Sterbehilfe, unterlassene Hilfeleistung, Verletzung der ärztlichen Schweigepflicht, Abrechnungsbetrug plus Verordnungsuntreue
* Verfahrensrechtliche Besonderheiten in Arztstrafverfahren
* Außerstrafrechtliche Konsequenzen und Auswahl der Prozessstrategie
* Berufsrechtliche Folgen von Strafverfahren
* Konsequenzen aus dem Gesetz zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung

 

225,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Art der Veranstaltung:
 
Seminar
Zeitpunkt:
von 22.06.18 09:00 Uhr bis 22.06.18 18:00 Uhr
Veranstalter:
DeutscheAnwaltAkademie
Veranstaltungsort:
Novotel Hamburg City Alster
Hamburg
Referenten:
Herr Rüdiger Weidhaas, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht, Bad Dürkheim, Herr Patrick Weidinger, Rechtsanwalt, Abteilungsdirektor der Deutschen Ärzteversicherung, Wiesbaden/Köln
Zielgruppe:
Rechtsanwälte, Versicherungs- sowie Verbands- und Unternehmensjuristen aus Krankenhäusern, die sich einen Überblick über die Besonderheiten einschlägiger Straftatbestände und Verfahren verschaffen möchten
Preis:
422,45 € (inkl. MwSt.)
Zum Buchen der Fortbildung bitte zuerst anmelden oder registrieren