Profis für Sie!

Hier finden Sie Experten für Ihre Vorhaben, Probleme und Fragen. Wenn Sie eine Expertenrubrik wählen, werden die Personen nach PLZ sortiert angezeigt. Sie können aber auch nach Suchbegriffen suchen.

Herr Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Gebietskoordinator Versorgungsstrukturen

Firma
Deutsche Apotheker- und Ärztebank Niederlassung Köln
Anschrift
Riehler Straße 34
50668 Köln
Telefon
0221 7728-123
Fax
0221 739901
Tätigkeitsschwerpunkte

Klaus Doblinger
Gebietskoordinator Versorgungsstrukturen

Finanzierung von
• Ärztehäusern und Gesundheitszentren
• Facharztzentren
• Zentren für Gesundheitsversorgung
• Ärztezentren
• Gesundheitszentren
• medizinischen Versorgungszentren
• anderen Besitzgesellschaften (Baukörper, Eigentum, Teileigentum, Grundstück, Renovierung, Modernisierung, Sanierung)
• spezialisierten Diagnose- und Therapiezentren

Über die Firma/Kanzlei/das Unternehmen

Seit über 100 Jahren ist die apoBank als Standesbank zuverlässiger Partner der Apotheker, Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte sowie ihrer Organisationen und Verbände. Aufgrund ihrer langjährigen Branchenexpertise ist die Bank auch anderen Marktteilnehmern im Gesundheitswesen, insbesondere Versorgungseinrichtungen und gewerblichen Unternehmen mit Fokus Gesundheitsmarkt, ein kompetenter Bankkpartner in finanziellen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Unsere Kunden profitieren von unserer einmaligen Markterfahrung im Gesundheitswesen, unserem berufsspezifischen Know-how und einem ausgeprägten Verständnis ihrer Bedürfnisse. Angesprochen werden neben den selbstständigen auch die angestellten akademischen Heilberufler. Die apoBank bietet als Universalbank die vollständige Bandbreite von Finanzdienstleistungen an und ist in ihrem Kundensegment Marktführer in den Bereichen Kreditgeschäft und Zahlungsverkehr. Das Einlagen- und Wertpapiergeschäft mit privaten und institutionellen Kunden sowie die Vermögensverwaltung werden kontinuierlich ausgebaut. Das Einlagen- und Wertpapiergeschäft mit privaten und institutionellen Kunden sowie die Vermögensverwaltung werden kontinuierlich ausgebaut. Die apoBank ist eine Genossenschaft. Dementsprechend ist ihr Selbstverständnis geprägt vom Gedanken der Mitgliederförderung und der Selbsthilfe. Vor diesem Hintergrund begleitet die apoBank als Bank im Gesundheitswesen ihre Kunden aktiv in einem sich massiv wandelnden Marktumfeld.