Profis für Sie!

Hier finden Sie Experten für Ihre Vorhaben, Probleme und Fragen. Wenn Sie eine Expertenrubrik wählen, werden die Personen nach PLZ sortiert angezeigt. Sie können aber auch nach Suchbegriffen suchen.

Frau Rechtsanwältin Prof. Dr. Antje Boldt
Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Firma
ARNECKE SIBETH SIEBOLD
Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB
Anschrift
Hamburger Allee 4
60486 Frankfurt am Main
Telefon
069 979885-0
Fax
069 979885-85
E-Mail-Adresse
Tätigkeitsschwerpunkte

- Prozessführung
- Schiedsverfahren und Alternative Streitbeilegung
- Vergaberecht
- Architekten- und Ingenieurrecht
- Recht der Projektsteuerung, Privates Baurecht
- Recht der Bauvergaben
- Anlagenbau und Liefergeschäft
- Mietrecht
- Projektbegleitende Rechtsberatung

Construction and Engineering, Healthcare & Life Sciences, Public Sector

Weitere Tätigkeiten

Studiendekanin für den Studiengang Wirtschaftsrecht an der Hochschule Fresenius, Idstein

Zur Person

Ausbildung
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität München und Erlangen

Auslandserfahrung
Assistentin zentrale Rechtsabteilung, Chase Manhatten Bank N.A., New York, USA

Fremdsprachen
Englisch und Französisch

Werdegang:
- zugelassen seit 1994
- geboren 1966 in Nürnberg
- Equity Partner seit 1997


- 2005-2010 Leinemann & Partner Rechtsanwälte, Frankfurt
- 1997-2004 Rechtsanwälte Blauertz & Boldt, Frankfurt
- 1994-1997 Rechtsanwälte Heiermann und Partner, Frankfurt
- 1993-1994 Rechtsabteilung der Chase Manhatten Bank N.A., New York
Studium in München, Bamberg

Publikationen

Handbuch für den Bausachverständigen, Adjudikation, Staudt/Seibel (Hrsg.) Bundesanzeiger Verlag, 3. Auflage, Köln 2014, S. 469 ff.
Privates Baurecht, Kommentierung zu § 632 BGB und des Kapitels Außergerichtliche Streitbeilegung, Messerschmidt/Voit (Hrsg.), C.H. Beck Verlag, 2. Auflage Köln 2012, S. 663 ff. 774 ff.
Mindestsatzunterschreitung bei Pauschalhonorar mit preisgebundenen und freien Honoraren, NZBau 2012, 482
Neue Anforderungen an Konzernunternehmen bei deren Beteiligung an einer Ausschreibung, VergabeR 2012, 9 ff.
Messerschmidt/Voit (Hrsg.), Privates Baurecht, Kommentierung zu § 632 BGB und des Kapitels Außergerichtliche Streitbeilegung C.H. Beck Verlag, Köln 2008, S. 648 ff., 713 ff.
Vorläufige baubegleitende Streitentscheidung durch ein Dispute Adjudication Boards in Deutschland; 1. Auflage, Köln 2008, Werner Verlag
Der neue Bauvertrag - Schuldrechtsreform und Werkvertrag in der Praxis; 2. Auflage Köln 2005, Carl Heymanns Verlag
Adjucation-Verfahren: Regelungen für das Verfahren zur vorläufigen außergerichtlichen Streitentscheidung; in: Jahrbuch Baurecht, Köln 2009, S. 115 ff.
Rabattverträge - Sind Rahmenvereinbarungen zwischen Krankenkasse und mehreren pharmazeutischen Unternehmen unzulässig? PharmaR 2009, 377 ff.
Reduzierte Haftung des bauaufsichtsführenden Architekten durch Mitverschulden des Bauherrn bei Fehlern des planenden Architekten,NZBau 2009, 494 ff.
Wann liegt eine mangelhafte Schalldämmung im modernen Wohnungsbau vor? NJW 2007, 2960 ff.
Bauverzögerungen aus dem Verantwortungsbereich des Auftraggebers: Ist § 6 Nr. 6 VOB/B bedeutungslos? BauR 2006, Sonderheft 1a, 185 ff.
Müssen gesetzliche Krankenkassen das Vergaberecht beachten? NJW 2005, 3757 ff.
Die Kündigung des Bauvertrages aus wichtigem Grund durch den Auftraggeber nach neuem Recht. NZBau 2002, 655 ff.
Restmüllverwertung – Vergaberechtsfreie Dienstleistungskonzession oder ausschreibungspflichtiger Dienstleistungsauftrag? Vergabenavigator 2007, Heft 6.
Was der Arzt als Bauherr wissen muss. Der Kassenarzt 2004, 45 f.

Mitgliedschaften

Verein zur Förderung von Forschung und Lehre im privaten Baurecht an der Philipps-Universität Marburg
Mitglied des Vorstands des Deutschen Baugerichtstags
Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit DIS e.V.
Institut für Baurecht in Freiburg e.V.
Arbeitsgemeinschaft für Baurecht im Deutschen Anwaltverein
Deutsche Gesellschaft für Baurecht e.V.
Verband der Baumediatoren e.V.

Über die Firma/Kanzlei/das Unternehmen

www.ibr-online.de/IBRAutoren/visitenkarte.php
www.agclp.de/index.php/about/
www.icl-assoc.com/members.html
baugerichtstag.de/index.php

Sonstiges/Besonderheiten

Die Studie "Kanzleimonitor. de" hat Frau Prof. Dr. Antje Boldt im Februar 2014 als eine von sieben häufig von Rechtsabteilungen und Unternehmensjuristen empfohlenen Anwälten auf dem Gebiet des privaten Baurechts ausgezeichnet.

Die Kanzlei SIBETH befindet sich dort ebenfalls unter den Top 10.

Die Redaktion Geld&Börse der WirtschaftWoche hat im März 2013 im Rahmen einer umfangreichen Expertenbefragung die erfahrensten Anwälte im Bereich privates Baurecht recherchiert. Dabei wurde Frau Prof. Dr. Antje Boldt als eine der 20-Top-Anwälte Deutschlands in dem Bereich empfohlen.

Das internationale Handbuch "Chambers Europe Guide 2012" sowie "Chambers Europe Guide 2014" hat Prof. Dr. Antje Boldt (Real Estate) als namhafte Rechtsanwältin in der Kategorie Privates Baurecht ausgezeichnet.